Frankreich

Frankreich-Austausch

- Programm "Romain Rolland" für Französisch lernende Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2020/21 in Klasse 8 oder 9 sind -

Mit dem Austauschprogramm "Romain Rolland" können Schülerinnen und Schüler, die im Schuljahr 2020/21 in der 8. oder 9. Klasse sind, für zwei Wochen eine Gastfamilie und Gastschule in Burgund besuchen, danach kommen die Partnerschülerinnen und -schüler für zwei Wochen nach Rheinland-Pfalz. Die Begegnungen finden vom 26. September bis zum 10. Oktober 2020 in Burgund und vom 14. bis zum 28. November 2020 in Rheinland-Pfalz statt.

Die Bewerbungen sind in vierfacher Ausfertigung bis zum 27. März 2020 einzureichen bei der ADD Trier, z. Hd. Frau Anne Cartier, Willy-Brandt-Platz 3, 54290 Trier, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 0651-9494-860 (nur montags).
Alle Informationen zum Austauschprogramm finden Sie unter http://www.eu-int.bildung-rp.de/aktuelles.html.

Wichtiger Hinweis: interessierte Schülerinnen und Schüler wenden sich bitte an ihre Französischlehrerinnen und –lehrer und informieren ihre Klassenleitungen über den Wunsch, am Austauschprogramm teilzunehmen.

Am 22. Mai 2019 ging es los. Morgens gegen acht Uhr machten wir uns auf den Weg nach Bourg-en-Bresse. Wir fuhren insgesamt um die 10 Stunden, bis wir unser Ziel erreichten. Die Fahrt war sehr lustig. In Bourg angekommen, wurden wir von unseren Austauschpartnern abgeholt und sie zeigten uns ihre Familie und ihre Wohngegend.
Am zweiten Tag haben wir uns um 8 Uhr in den Schulen, dem Collège de Brou und dem Collège Lucie Aubrac getroffen. Dort waren wir vier Stunden im Unterricht und haben erfahren, wie in Frankreich eine Schulstunde verläuft.
Mittags haben wir in der Mensa gegessen und nachmittags haben wir, nur mit den deutschen Schülern, eine Stadtrallye in Bourg-en-Bresse gemacht. Nach der Beendigung des regulären Unterrichts der Franzosen sind wir nach Hause gegangen und haben an ihren Hobbys und Aktivitäten teilgenommen.

Hallo, Ich heiße Elise und ich bin 14 Jahre alt. Ich bin Französin, ich lerne Deutsch seit 3 Jahren, und ich bin für 3 Monate mit dem Brigitte Sauzay Austausch Programm nach Deutschland gekommen. Organisiert und betreut wurde der Austausch von der Französischlehrerin Judith Olave Fajardo. Ich war von Christina L. und ihrer Familie auf genommen. Vorher war mein Deutsch sehr schlecht, aber mittlerweile kann ich viel mehr sprechen und verstehen. Fast kann ich sagen, dass ich gut Deutsch spreche.