Gymnasium am Römerkastell Bad Kreuznach

Aktuelles

Fünf Kilo Geburtstagsgrüße für die Menschenrechte

Beim jährlich von Amnesty International anlässlich des Tags der Menschenrechte (10.12.) veranstalteten „Briefmarathon“ waren die Mitglieder der Schulgemeinde des Röka im Jahr 2018 wieder besonders engagiert und haben insgesamt 872 Briefe unterzeichnet! Zum 70. „Geburtstag“ der Menschenrechte ging somit ein 4,9 kg schweres Geburtstagspaket von Bad Kreuznach an die AI-Zentrale nach Berlin!
Mit ihren Unterschriften machten sich die Teilnehmer gegen besonders schwere Fälle von Menschenrechtsverletzungen weltweit stark.

Amnesty-Briefmarathon für alle am Elternsprechtag

Auch in diesem Dezember beteiligen sich Schüler_Innen der Jahrgangsstufen 9-13 wieder am jährlich von Amnesty International veranstalteten Briefmarathon und setzen sich mit ihrer Unterschrift gegen besonders schwere Fälle von Menschenrechtsverletzungen ein. Schon in den ersten Tagen haben sie beeindruckend viele Briefe unterschrieben!
Doch aus Anlass des 70. „Geburtstags“ der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte sind diesmal auch die erwachsenen Mitglieder der Schulgemeinschaft herzlich eingeladen, sich an dieser weltweit stattfindenden Aktion zu beteiligen: Am Elternsprechtag besteht für alle Interessierten ab 9h die Möglichkeit, sich an einem Stand im unteren Foyer (vor R 208) über Anliegen und Arbeit von Amnesty International zu informieren und sich für die diesjährigen Fälle des Briefmarathons stark zu machen.

Elternabend zur Suchtprävention am 24.01.2019

Ein Fest oder eine Party ohne Alkohol? Für viele Erwachsene und leider auch für viele Jugendliche kaum vorstellbar. Ein verantwortlicher Umgang mit Alkohol und anderen „Genussmitteln“ ist uns an der Schule wichtig und ein pädagogisches Anliegen. Zu diesem Thema findet am 24.01.2019 um 19.30 Uhr ein Elternabend im Raum M 1 (Vorraum der Mensa) zum Thema Suchtprävention statt.

Schule Gymnasium Bad Kreuznach Röka