Gymnasium am Römerkastell Bad Kreuznach

Studientag des Kollegiums am 8.2.2018 im Zeichen Europas

Der diesjährige Studientag des Kollegiums stand ganz im Zeichen Europas: Bewusst war das Hambacher Schloss als europäischer Kulturerbe-Ort für die Veranstaltung gewählt worden und die Inhalte des Tages waren mit Führungen, einem Workshop und einem Expertenvortrag auf Europa ausgerichtet.

Das gesamte Kollegium traf sich am frühen Morgen bei strahlendem Winterwetter am Hambacher Schloss in Neustadt an der Weinstraße. Diverse Führungen machten deutlich, dass an diesem Ort zentrale Grundwerte eingefordert wurden, für die Europa bis heute steht, z.B. Meinungsfreiheit, Presse- und Versammlungsfreiheit sowie die Gleichberechtigung von Frauen.

In einem Workshop, der interessierte Kollegen/innen in die Schülerrolle schlüpfen ließ, wurde gezeigt, wie das komplexe Thema Europa im Unterricht spielerisch erschlossen werden kann.

Am Nachmittag ging es mit einem interessanten Expertenvortrag zum Thema Europa weiter. Herr Rainer Kohlhaas, ehemaliger Fachleiter am Studienseminar in Bad Kreuznach, der dem Röka seit vielen Jahren auf unterschiedlichste Weise verbunden ist, referierte zu den politischen Strukturen der EU und den aktuellen Herausforderungen, vor denen Europa steht.

Die Auswahl des Ortes und die thematische Ausrichtung des diesjährigen Studientages haben dem Kollegium unserer relativ frisch zertifizierten Europaschule neue Impulse gegeben und gleichzeitig Raum für persönliche, kollegiale Begegnungen ermöglicht.

Schule Gymnasium Bad Kreuznach Röka