Gymnasium am Römerkastell Bad Kreuznach

Die SchülerVertretung

RöKa SV

Die SchülerVertretung kümmert sich um die Belange der Schülerinnen und Schüler an unserer Schule.   

Wir vertreten die Schülerschaft des RöKas vor den Lehrern und allen anderen Gremien, sind Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler, aber auch Ansprechpartner für Lehrerinnen und Lehrern bei Anliegen der Schülerschaft gegenüber. Gerne bieten wir Sprechstunden an, außerdem organisieren wir Schüleraktionen, Sporttuniere und rufen die verschiedensten Projekte ins Leben.

Vor unserem SV-Büro befindet sich  ein Briefkasten für Mitteilungen der Schülerinnen und Schüler, Neuigkeiten findet Ihr am SV-Brett im Erdgeschoss, auf unserer Facebook-Seite (hier) oder auf Instagram (hier)!

Auch per Email sind wir erreichbar: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei Wünschen, Problemen oder anderen Anliegen könnt Ihr Euch gerne an uns wenden - wir sind Eure Vertretung und für Euch da!

 


RöKa-SV AKTUELL 

18. Januar 2019

 

Verspätet wünschen wir euch allen noch ein erfolgreiches Jahr 2019!

 

Wie es sich zu Neujahr verhält resumiert man das verstrichene Jahr und macht sich Vorsätze für die Zukunft und dies machte die SV an diesem Freitag.

 

Wir debattierten über die Ergebnisse die wir erzielten, die wir nicht erreichten und über Vorsätze und Wünsche für die Zukunft – und dabei blickten wir mit Stolz zurück.

 

Nach der Wahl der SV machten wir uns sofort an die Arbeit. Und schon bald erhielten wir die Zusage, was ihr alle momentan mitbekommt – die Sanitäranlagen werden renoviert! Der erste Wunsch der SV war erzielt und das war noch lange nicht alles! Weiter ging es mit der Planung des Winterballes und dessen erfolgreicher Umsetzung. Doch auch die durchgeführten Cups (Ori-Cup und MSS-Cup) und die Nikolausaktion stießen auf viel Erfolg und Freude. Die vielen geopferten Freistunden haben sich gelohnt! Die Schul-Shirt-Aktion ist die letzte große Aktion auf der TODO-Liste der SV. Auch wenn dies erfolgreich verlief, müssen wir leider sagen, dass es zum Teil Auslieferungsprobleme gab, weshalb wir überlegen einen anderen Anbieter zu wählen.

Und nun im Jahr 2019 wollen wir die gesamten Aktionen, Ziele und Ergebnisse ausbauen!

Dies wird uns nicht nur durch das Bilden von neuen, effektiveren Arbeitsgruppen möglich sein, sondern ist auch der momentan laufenden Digitalisierung der SV zu verdanken – Was bisher in Akten und Papierbergen verwaltet wurde, wird jetzt elektronisch verarbeitet, überflüssige oder doppelte Aufzeichnungen der Vorgänger werden beseitigt und ein einheitliches Format eingeführt. Dabei werden wir uns auf eine Cloud stützen, mit deren Hilfe wir unsere Arbeit noch effektiver gestalten, da hier verschiedene Personen gleichzeitig an einem Dokument arbeiten können. Aber auch Posts auf der Röka-Webside, der Facebook-Seite und auf Instagram sollen euch die Arbeit der SV näher bringen!

Weiterhin steht für uns ein wichtiges Treffen mit der Landrätin Bettina Dickes am 31.01.2019 an. Hier versuchen wir unsere momentane Schulsituation zu verbessern, indem wir auf die defekte Heizung im Röka aufmerksam machen, weshalb sich schon in dem Büro der Schulsozialarbeiterin Schimmel ausbreitet. Auch wollen wir auf die Sauberkeit zu sprechen kommen. Durch das Beschäftigen von Sub-Unternehmen durch den Landkreis und der dazugehörigen Zeitauflage kommt es im Röka dazu, dass die Räume in einigen Etagen verschmutzt sind. Aber auch die weitere Digitalisierung soll nicht zu kurz kommen. Für uns wäre es wünschenswert, wenn jeder abgehender Schüler grundlegende Kenntnisse mit Office-Anwendungen, Bildbearbeitungsprogrammen und Videoschnittprogrammen vorweisen kann – was momentan nicht der Fall ist. Aber nicht nur das, sondern auch der langgehegte Wunsch eines Fußballfeldes soll wiedermal angesprochen werden, mit der Hoffnung, dass endlich für die Finanzierung grünes Licht gegeben wird.

 

Um jedoch all unsere Vorsätze in die Tat umzusetzen, ist der Spendenlauf für uns ein großes Anliegen und wird von der SV weiter geplant – auch wenn wir leider mitteilen müssen, dass dieser Aufgrund des kurzen Halbjahres erst im nächsten Schuljahr stattfinden kann.

Es gibt noch eine Reihe kleinerer Anliegen: den Sonntagstisch – eine soziale Aktion für Obdachlose –, eine Fastnachtfeier für die Stufen 5-7, das Projekt „Schule ohne Rassismus“, den Mittelstufencup und einen neuen, modernisierten Schulplaner! Genauere Infos werden folgen.

 

Und bis zu diesen wichtigen Terminen werden wir weiter für Euch an Gesamtkonferenzen, Fachkonferenzen teilnehmen, vor der Kreis-SV, dem Schulelternbeirat und dem Schulbuchausschuss Eure Interessen vertreten und bei der Leitbild-AG mitwirken.

 

Falls ihr noch Anliegen habt, zögert nicht, uns persönlich anzusprechen oder einen Brief im SV-Briefkasten zu hinterlassen!

Wir hoffen, dass Euch dies einen kleinen Eindruck in unsere SV-Arbeit gibt, und hoffen, dass auch Ihr Eure Vorsätze fürs Neue Jahr umsetzen könnt.

Eure SV

16.September 2016

Herr Schneider (Vertrauenslehrer): "Die Wahlzettel sind größtenteils ausgezählt und ergaben ein eindeutiges Votum. Ihr seid die SV für das kommende Jahr. Herzlichen Glückwunsch!"

Wir bedanken uns bei allen Schülerinnen und Schülern, die uns gewählt haben. Wir werden uns Mühe geben, das Beste aus dem kommenden Schuljahr zu machen! :-)

 

25.November 2016

Nach längerem Ausfall des Ori-Cups konnte in diesem Jahr endlich wieder ein Turnier stattfinden. Spannend war es bis zum Ende in der Sporthalle. Nach der Einführung einer zweiten Sportart (Völkerball) konnten nun die 5.-7. Klassen ihr Können in zwei Sportarten beweisen. Bereits in der Gruppenphase verliefen die Spiele der Klassen äußerst knapp. Schließlich setzten sich aber beim Fußball die 7c und beim Völkerball die 7a durch.

 

21.November-06.Dezember 2016

Wann genau die Nikolausaktion ins Leben gerufen wurde, ist uns nicht bekannt. Wir wissen aber, dass seit vielen Jahren an Nikolaus Schokoladennikoläuse verteilt werden. Es wurden fleißig Grußkarten für die Schülerinnen und Schüler des Rökas vorbereitet. Nicht nur die Schüler selbst beteiligten sich an dieser Aktion, auch die Lehrer, Eltern, Geschwister, etc. nahmen mit großem Interesse teil. Diese Karten wurden dann von uns kurz vor dem 6.Dezember an die Schoko-Nikoläuse gebunden und am Nikolaustag verteilt. Die Aktion erfreute vor allem die jüngeren Jahrgänge.

 

21.Dezember 2016

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien fand der Oberstufen-Cup statt. Auch in diesem Jahr stellten sich sportliche Highlights für die Schülerinnen und Schüler dar. Bei aller Spannung spielten die Schülerinnen und Schüler in einer sportlichen und fairen Atmosphäre. Den Sieg sicherten sich bei den Mädchen die MSS 11 und bei den Jungs der Kurs vom Herr Ringelstein (auch MSS 11)

                                                                                                                                                            Text: Özge Sirisit

 

22.Januar 2017

Am Mittwoch fand die erste Faschingsfeier am RöKa für die 5.-7.Klassen im Medienraum statt. Die von uns organisierte Veranstaltung war gut besucht und man konnte originelle Kostüme bewundern, die mit viel Mühe erstellt worden waren. Es gab Musik, einen Kostümwettbewerb und einige Spiele wie Reise nach Jerusalem und Mohrenkopfwettessen. Alle Anwesenden konnten sich zudem selbst ebenso tanzend und singend austoben. Abgerundet wurde die Party von einer Fotowand, an der sich die Schüler und Schülerinnen fotografieren und somit schöne Erinnerungsfotos machen konnten. Die Schüler und Schülerinnen hatten viel Spaß und feierten gemeinsam Fasching. Auch an der Polonaise vergnügten sich die bunten Narren.

Ein großes Dankeschön an die Helfer!

                                                                                                                                Text: Felix Messer und Özge Sirisit

 

Die Gewinner des Kostümwettbewerbs: Maxima B. (links) und Alexander W. (rechts)   

AKTUELLES auch immer auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/roekasv 


 

Unser SV-Team 2016 / 2017

besteht aus 8 Schülerinnen und Schülern:

 

 

Schülersprecher: Hannes Milde, MSS 12 (h. re.) und Felix Messer, MSS 12 (h. li.)

Weitere Mitglieder des SV-Teams: 

vorne rechts beginnend:

Leonie Hamacher MSS 11

Nele Strohm MSS 12

Enya Deyhle 8b

Annika Markus MSS 11

Christin Pohl MSS 12

Özge Sirisit MSS 12

Mit Unterstützung der Vertrauenslehrer Frau Gran und Herr Schneider.

 

 

 


 

- Seite in redaktioneller Verantwortung des SV-Teams -

 

Schule Gymnasium Bad Kreuznach Röka