Gymnasium am Römerkastell Bad Kreuznach

Online-Lernplattform Moodle

Unsere Schule nimmt seit dem Frühjahr 2010 am Pilotprojekt des Landesmedienzentrums Rheinland-Pfalz zur Nutzung der Online-Lernplattform "Moodle" teil.

Nähere Informationen zu Moodle finden Sie auf der Seite des Landesmedienzentrums.

Mittlerweile wird Moodle schon in vielen Oberstufen-Kursen und zum Austausch zwischen Lehrern und Eltern untereinander eingesetzt.

Damit unsere Schüler Moodle nutzen können, müssen sie sich einmal zentral beim Landesmedienzentrum registrieren. Außerdem müssen die Schüler und bei Minderjährigen auch die Eltern eine Einverständniserklärung zur Nutzung der Lernplattform abgeben. Die Einverständniserklärung sowie eine Anleitung für die Registrierung erhalten die Schülerinnen und Schüler von ihrem Lehrer, sie können aber auch als Pdf-Dateien heruntergeladen werden (s.u.). Beachten Sie, dass die Einverständniserklärung (rechte Seite genügt) möglichst umgehend unterschrieben abgegeben werden muss, da sonst keine Freischaltung erfolgen kann.

Während der Schulschließung wegen des Coronavirus ist die Abgabe des ausgedruckten Formulars natürlich nicht möglich. Deshalb akzeptieren wir zunächst auch eine elektronische Kopie (z.B. durch Einscannen oder Abfotografieren). Schicken Sie / schickt diese bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Das Originaldokument muss jedoch – sobald der Schulbetrieb wieder beginnt – an Herrn Wagner oder Frau Hattemer abgegeben werden. 

Außerdem wird den Schülern von ihrem Lehrer die Bezeichnung des für sie vorgesehenen Kurses und ein Zugangsschlüssel mitgeteilt, mit dem sie sich in dem Kurs anmelden können.

Für die Nutzung von Moodle gibt es eine kostenlose App sowohl für Android als auch für iOS.

Ansprechpartner bei Fragen zu oder Problemen mit Moodle sind die Moodle-Schulmoderatoren Herr Wagner und Frau Hattemer.

Links:

Schule Gymnasium Bad Kreuznach Röka