Gymnasium am Römerkastell Bad Kreuznach

Physik

Über uns

Fachschaft Physik

 Hr. Lehnen, Hr. Weilandt, Fr. Fromme, Hr. Wagner, Fr. Braun, Hr. Hopp, Fr. Hess, Fr. Uhl

 

Wollt ihr an einem Physik-Wettbewerb teilnehmen?

Hier gibt’s eine Auswahl von Wettbewerben, an denen Schüler unserer Schule schon teilgenommen haben:

Explore science  

Jedes Jahr stehen sechs Wettbewerbe zur Auswahl. Die Aufgaben beinhalten immer etwas Praktisches – ihr könnt sie alleine oder in Gruppen lösen.  In jedem Wettbewerb gibt es Geldpreise für die ersten zehn Gruppen (www.explore-science.info/).

Jugend Forscht

Ihr habt schon eine Idee, in welchem Bereich ihr forschen wollt? ‚Jugend forscht‘ ist ein Wettbewerb, bei dem ihr euer Thema selbst wählen könnt – und sollt! Ihr könnt alleine oder auch in Gruppen zu maximal drei Schülern teilnehmen. Der Wettbewerb findet auf Regional-, Landes- und Bundesebene statt und jeweils könnt ihr Geld- und Sachpreise gewinnen ( www.jugend-forscht.de/).

Schülerwettbewerb der Siemensstiftung

Der Wettbewerb richtet sich an Schüler der Oberstufe, die eine Forschungsarbeit zu einem vorgegebenen Thema einreichen möchten. Zu gewinnen gibt es hohe Preisgelder für Studienzwecke (www.siemens-stiftung.org/de/projekte/schuelerwettbewerb/).

Für weitere Infos wendet ihr euch am besten an euren Physiklehrer.


Große Physik mit kleinen Steinen

Röka-Schüler bauen mit Lego ein Interferometer – geringste Längenänderungen messbar

Bei dem Wort „Laser“ kommen dem Laien erst einmal technische Spielereien bei James Bond oder Star Wars in den Sinn. Die praktische Anwendung von Lasern ist zwar nicht ganz so reißerisch wie in den Hollywoodfilmen, aber nicht weniger interessant. So konnten vor drei Jahren mit einer ganz speziellen Anordnung von Laser und verschiedenen Spiegeln, einem Interferometer, zum ersten Mal Gravitationswellen nachgewiesen werden. Sie reisen seit 1,3 Milliarden Jahren durchs Universum und wurden schon vor hundert Jahren von Albert Einstein vorhergesagt, damals jedoch ohne experimentellen Beweis. Das Thema sei brandaktuell, erklärt Dr. Alexander Molz, Physiklehrer am Gymnasium Römerkastell in Bad Kreuznach. Im vergangenen Jahr haben die Physiker Rainer Weiss, Kip S. Thorne und Barry C. Barish den Physik Nobelpreis für Ihre Forschungen auf diesem Gebiet erhalten.

Schülerinnentag an der TU Kaiserslautern

Mathe hat dich schon immer begeistert? Chemie findest du spannend? Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik machen dich neugirig?

Dann bist du zu diesjährigem SCHÜLERINNENTAG an der TU Kaiserslautern herzlich eingeladen!

(Klassenstufe 10, 11,12, 13)

Experimentieren, ausprobieren, begreifen – in den angebotenen Workshops ist alles möglich.

Schule Gymnasium Bad Kreuznach Röka