Gymnasium am Römerkastell Bad Kreuznach

Rauchen und Gesundheit - Ein Projekt der Klasse 6c

Am 26.2.18 besuchte Herr Kohl (der Bürgermeister von Winzenheim) uns, nachdem wir (die Klasse 6c) ihm einen Brief geschickt haben. In diesem Brief ging es um die Kombination: Zigaretten- neben Süßigkeitenautomaten. Wir schrieben den Brief für den Wettbewerb „Rauchen und Gesundheit“ von der Uniklinik in Mainz. Unsere Klasse wurde dorthin eingeladen, um uns über Tabakkonsum und dessen Gefahren zu informieren. Dort wurde uns die Teilnahme am Wettbewerb vorgeschlagen. Wir alle wollten unser Glück versuchen und entschieden uns, Briefe an alle Bürgermeister in der Gegend zu schreiben. Herr Kohl war begeistert, dass wir uns in unserem Alter für unsere Mitmenschen einsetzen und wollte uns so schnell wie möglich besuchen.

Unsere Klasse hatte viele Ideen, um die Automaten getrennt aufzustellen. Wir durften auch viele Fragen stellen. Herr Kohl erklärte uns, was alles passieren muss, sodass die Automaten getrennt werden. Er hatte auch Ideen was wir selbst noch alles machen können, um die Kombination zu verhindern.

Wir danken der Uniklinik für die Einladung und dem Bürgermeister Herr Kohl für seinen Besuch an unserer Schule!

Die Klasse 6c

 

Schule Gymnasium Bad Kreuznach Röka