Gymnasium am Römerkastell Bad Kreuznach

Preise für Biologie und Chemie

Am Ende des letzten Schuljahres wurde zum ersten Mal der Preis für besonderes Engagement in den naturwissenschaftlichen Fächern vergeben. 

Preisträgerin in der MSS 12 im Bereich Biologie ist Olivia Memmesheimer: Neben ihren sehr guten Leistungen im Unterricht hat sich Olivia in ihrer Facharbeit intensiv und sehr erfolgreich mit der gustatorischen Wahrnehmung des Menschen und der Frage, inwiefern Salz die Wahrnehmung der Süßkraft von Zucker beeinflusst, auseinandergesetzt.

In der MSS 11 erhielt André Endemann den Preis im Fach Chemie, wo er durch sein umfangreiches Fachwissen überzeugte. Er bewies im Laufe des Jahres immer wieder, dass er dieses Wissen zur Erfassung von komplexen Inhalten anwenden kann. 

Dritter Preisträger war in diesem Jahr Simon Westermann aus der MSS 11, der in seinen zwei Leistungskursen Biologie und Chemie zeigt, wie gut er Wissen verschiedener naturwissenschaftlicher Fachbereiche vernetzen kann und der häufig über das jeweilige Unterrichtsthema hinaus naturwissenschaftliche Fragestellungen aufwirft.

Auch in den nächsten Schuljahren soll dieser Preis an naturwissenschaftlich besonders engagierte und talentierte Schüler/-innen der elften Jahrgangsstufe vergeben werden.

Schule Gymnasium Bad Kreuznach Röka