Gymnasium am Römerkastell Bad Kreuznach

Die Schüler_Innen der Klassen 10c und 10d starten „Stark ins Leben“

Bereits zum dritten Mal haben Schüler_Innen des Röka an der Eingangsphase des von der Sparda-Bank geförderten Pilot-Projekts Stark ins Leben teilgenommen. Die Klassen 10c (Frau Baumgart, Frau Merker) und 10d (Frau Schotte, Herr Sieben) setzten sich während eines Aufenthalts in Hochspeyer vom 29.-31.Oktober 2018 im Rahmen eines gleichermaßen kreativen wie gedankenanregenden Programms mit ihrer Biografie, ihrer Persönlichkeit sowie Aspekten der Stressbewältigung auseinander. So konnten sie sich mit Blick auf die bald anstehende Berufs- bzw. Studienwahl eigener Fähigkeiten bewusst zu werden.

Selbstverständlich durften dabei auch Aktivität und Spaß nicht fehlen: Beim Besuch eines Hochseilparks wurden zwar manchmal persönliche Grenzen, viel häufiger jedoch bisher ungeahnte Stärken erfahren.
Ein ganzheitliches Gruppenerlebnis der besonderen Art, das interessierte Schüler_Innen im zweiten Schulhalbjahr in von Fachkräften angeleiteten Workshops fortsetzen können.

Schule Gymnasium Bad Kreuznach Röka