Gymnasium am Römerkastell Bad Kreuznach

Amnesty-Briefmarathon am Röka gestartet!

Nach den erfolgreichen Teilnahmen in den beiden vergangenen Jahren nimmt die Schulgemeinschaft des Röka auch 2017 wieder am sog. Briefmarathon von Amnesty International teil. Im Rahmen dieser jährlich rund um den Tag der Menschenrechte (10.12.) stattfindenden Aktion setzen sich Menschen weltweit gegen besonders schwere Fälle von Missachtung der Menschenrechte ein. Sie unterschreiben Briefe, in denen die Verantwortlichen aufgefordert werden, Unrecht zu unterlassen oder zu verhindern.
So gibt es am Röka zunächst die Möglichkeit, sich am 08.12.2017 bei einer zentralen Veranstaltung in der Schulbilbliothek über Menschenrechte, deren Verletzung sowie die Arbeit von Amnesty International zu informieren.

In der Zeit bis Weihnachten beschäftigen sich die Schüler_Innen (ab Jahrgangsstufe 9) dann aus der Perspektive zahlreicher geistes- und auch naturwissenschaftlicher Fächer mit dem Thema Menschenrechte und erhalten die Möglichkeit, sich mittels Forderungsbriefen gegen Menschenrechtsverstöße in Jamaika, Finnland, dem Tschad und der Türkei stark zu machen. Alle interessierten Mitglieder der Schulgemeinschaft sind herzlich eingeladen, sich an der Aktion zu beteiligen und mittels ihrer Unterschrift aktiv zu werden.

Briefmarathon 2017

Schule Gymnasium Bad Kreuznach Röka