Gymnasium am Römerkastell Bad Kreuznach

Besonderheiten zu Beginn des Schuljahres 2019/20

In der ersten Schulwoche gibt es einige Abweichungen vom normalen Stundenplan, die im Folgenden aufgelistet sind:

Montag, 12.8.2019

Klasse 5
9:45 Uhr Begrüßung auf dem Schulhof, danach bis 12:00 Uhr Unterricht bei dem/der Klassenlehrer/in (Organisatorisches, wie z.B. Austeilen der Fahrkarten, Mensakarten, Materiallisten, ...).

Klasse 6-13
1./2. Std. Klassen-/Stammkursleiterstd. mit Bekanntgabe der Stundenpläne, danach Unterricht nach Plan bis 12:55 Uhr. Der Nachmittagsunterricht entfällt für alle Schüler.

Wilhelm Tell auf der Bühne des Gymnasiums am Römerkastell

Ekkehart Voigt spielt Schillers berühmtes Stück über den Schweizer Nationalhelden für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgansstufe 9

Der kleine Klaus und der große Klaus spazieren zusammen durch Weimar. Dabei zeigt Papa Klaus seinem Sohn das ehemalige Wohnhaus Schillers und weist ihn auf das Fenster hin, hinter dem der schwerkranke Dichter fieberhaft an seinem Werk arbeitete. Dann erzählt er ihm einige Geschichten zu den Werken, die Schiller dort niedergeschrieben hat. Besonders der Tell hat es dem Jungen angetan, der durch seinen beherzten Apfelschuss zunächst seinen eigenen Sohn und dann sein ganzes Volk vor einem schrecklichen Tyrannen rettete.

Schule Gymnasium Bad Kreuznach Röka