Gymnasium am Römerkastell Bad Kreuznach

Spanischer Besuch am Römerkastell in Bad Kreuznach

Dieses Jahr fand zum ersten Mal ein Spanischaustausch in den zehnten Klassen des Römerkastells statt. Zwölf Schüler aus Corralejo (Fuerteventura) besuchten uns vom 18.02.2016 bis zum 25.02.2016.

Am 18. Februar kamen unsere zwölf spanischen Austauschschüler und ihre zwei Lehrer zu uns nach Deutschland. Gegen 21 Uhr empfingen wir sie am Bahnhof in Bad Kreuznach, wo wir schon gespannt auf sie warteten. Kurz darauf ging es dann auch schon in die Gastfamilien, in denen sie eine Woche mit uns leben sollten. Wir redeten bis spät in die Nacht mit unseren spanischen Austauschpartnern, bis es dann Zeit zum Schlafen war.

Am nächsten Tag erwartete sie nämlich ihr erster deutscher Schultag, bei dem sie einen Einblick in unseren Schulalltag bekamen. Abends veranstalteten wir mit Freunden eine kleine Willkommensparty.

Am Wochenende haben wir alle ein eigenes, individuelles Programm für unsere Austauschschüler geplant, einige machten eine Tour nach Mainz, andere gingen auf einen Schautanz-Abend oder genossen einfach nur die gemeinsame Zeit.

Nach dem Wochenende fuhren wir mit der ganzen Gruppe nach Mainz, wo wir eine Stadtführung auf Spanisch machten, bei der wir unter anderem den Dom besichtigten. Nach der Mittagspause gingen wir schließlich alle zusammen Schlittschuh fahren, was für viele eine neue Erfahrung war.

Dienstags besuchten wir morgens noch einmal gemeinsam den Unterricht und mittags konnten wir die Zeit frei gestalten.

Der nächste Tag war auch schon der letzte hier in Deutschland und wir, die ganze Gruppe, fuhren samt Gepäck nach Frankfurt, um dort die letzten gemeinsamen Stunden zu verbringen. In Frankfurt hatten wir etwas freie Zeit, die wir mit shoppen und essen verbrachten. Außerdem genossen wir die tolle Aussicht über Frankfurt und besuchten die Börse. Gegen Abend mussten wir leider schon Abschied nehmen, da wir, die deutschen Schüler, nach Hause fahren mussten. Die Spanier verbrachten ihre letzte Nacht in Frankfurt, um am nächsten Tag rechtzeitig den Flug nach Corralejo zu bekommen.

Es war für uns alle eine tolle Erfahrung und den spanischen Schülern hat es trotz wechselhaftem Wetter, wie Schnee, Regen, mal Sonne und Kälte, sehr viel Spaß bereitet und sie würden Deutschland gerne wieder besuchen.

Charlott H., Marie-Christin W., Vanessa S.
10. Klasse, Gymnasium am Römerkastell
Geschrieben am 03.03.2016

Spanienaustausch 2016

Foto, von links nach rechts: Marie-Christin W., Charlott H., Tara B., Vanessa S.; während des Ausflugs in Frankfurt

Schule Gymnasium Bad Kreuznach Röka